Da 5 Bloods ★★★

Es kommt mir so vor, als hätte Netflix einfach gegen Ende von Da 5 Blood die Black Lives Matter Thematik angeheftet, nur weil es aktuell ist. Ich persönlich verstehe aber nicht, was der Film an sich mit dieser Thematik zu tun hat.

Um allein auf Film einzugehen, kann ich sagen, dass ich ihn okay finde. Es gibt durchaus sehr starke Szenen (Landmine), das Gemeinschaftsgefühl überzeugt und der Einsatz des Main-Themen gefällt mir ziemlich gut.

Nur sind einige Momente etwas unlogisch und unwahrscheinlich. Andere Stellen sind zudem überaus komisch inszeniert. Teilweise empfand ich den Film auch langweilig.

Die Figuren sind hauptsächlich sympathisch und gefallen mir schon. 

Ich empfehle daher die ähnliche und bessere Netflix-Produktion Triple Frontier.

Bekem liked this review