Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Fantasy Island

    Fantasy Island

    Puh, das tat weh.

    Ich gebe mir mit der Review jetzt genau so viel Mühe wie die Macher von Fantasy Island mit ihrem Film.

    Mitleidsstern für'n bißchen Gewalt und das Setting. Der Rest ist absolut langweilig, dumm, nervig und einfach nur schlecht.

  • Heavy Metal

    Heavy Metal

    ★★½

    Heavy Metal, ein Zeichentrickfilm aus den frühen 80ern. Den habe ich auch noch nicht gekannt.
    Und ich glaube genau da liegt bei mir das Problem. Ich habe halt keine frühere Verbindung zu diesem Film und kann deswegen nur wenig mit ihm anfangen.
    Heavy Metal ist episodenhaft aufgebaut. Die erste Episode hat mir noch sehr gut gefallen. Danach gab es auch immer mal wieder schöne Momente. Aber abgesehen davon gabs nur viel Blut und Titten.
    Der dreckige Zeichenstil hat mir aber gut gefallen. Sicherlich ein Kultfilm der diesen Status auch verdient hat. Aber mich hat er größtenteils kalt gelassen.

Popular reviews

More
  • Master and Commander: The Far Side of the World

    Master and Commander: The Far Side of the World

    ★★★★

    Master & Commander. Ein richtig toller Abenteuerfilm mit Russel Crowe in der Hauptrolle. Bei manchen Filmen frage ich mich wirklich warum sie bisher an mir vorbei gingen.

    140 Minuten verbringen wir zusammen mit Captain Jack Aubrey und seiner Crew auf seinem Schiff. Sie jagen im Auftrag der britischen Navy ein französisches Kriegsschiff. Das ist auch schon die komplette Handlung. Aber wenn trotz der doch enormen Laufzeit bei wirklich nur diesem einen Schauplatz keine Minute Langeweile aufkommt, dann macht der Film verdammt…

  • Star Wars: Episode I - The Phantom Menace

    Star Wars: Episode I - The Phantom Menace

    ★★★

    Ich möchte die nächste Zeit mit meinem Sohn alle Star Wars Filme schauen, so weit es ihm gefällt. So macht hier Episode 1 den Anfang.

    Es gibt jede Menge berechtigte Kritik an Episode 1. Das ist ganz klar. Jar Jar nervt wie Sau. Die Effekte sind nicht gut gealtert und die Schauspieler agieren hölzern. Aber nach dem es die neue Trilogie gibt gibt, muss man sagen dass es einen grossen Vorteil gibt. Einen sichtbaren roten Faden. Hier hatte George Lucas…