How to Train Your Dragon: The Hidden World ★★★★

Hicks und Ohnezahn stellen sich zum dritten und letzten Mal neuen Gegnern und Gefahren.
Es geht um Liebe, Verantwortung, Freundschaft und Loslassen. All das ist wie seit Teil 1 top animiert und äußerst liebevoll und detailreich gestaltet.
Es gelingt ein rundum gelungener Abschluss der Trilogie. Das Ende ist wunderbar und stellt dem Zuschauer zufrieden.
Man hat 3 Filme und eine sehr gelungene Serie mit Hicks, Ohnezahn und Co. mitgefiebert und erhält hier den würdigen Schlusspunkt.
Actionreich, gefühlvoll und das Herz stets am rechten Fleck!