col_plimp

col_plimp Patron

Favorite films

  • Creating Rem Lezar
  • Ponyo
  • Blue Velvet
  • Mondays: See You 'This' Week!

Recent activity

All
  • « Orange mécanique », les rouages de la violence

    ★★★★

  • Lovebites - Knockin' At Heaven's Gate - Live in Tokyo 2023

    ★★★★

  • Boss Level

    ★★★½

  • Trolls

    ★½

Pinned reviews

More
  • The Greatest Living Show

    The Greatest Living Show

    ★★★★½

    Optisch einfach fantastisch zwischen Eiichi Yamamotos Belladonna of Sadness und vampirhafter Burlesque Show die auch mal drastisch kann. Musikalisch ebenfalls ein extravaganter Rhythmus zu beunruhigend auf- und abwogendem Gesang. Und mit Undertale-, Puparia- oder Angel’s Egg-Assoziationen bin ich vielleicht auch nicht ganz allein.
    Die audiovisuell verstörend-schönste Horrorshow (Musikvideo;) seit langem 🤩

    4,5 von 5 Animations-Short-⭐+🧡


    (52) Filme von (52) Frauen – 2023 №48

  • Cameraperson

    Cameraperson

    ★★★★

    Die eigene Mutter mit Alzheimer-Demenz, ein Gefängnis für al-Qaida-Kämpfer, eine Sporthalle in Bosnien und Herzegowina wo heute Kinder Tischtennis üben und noch andere bedrückende Bilder und Interview-Schnipsel aus weltweiten Krisengebieten.
    Aber oft auch absolut alltägliche Beobachtungen oder Träume von Menschen aus der ganzen Welt; sei es College-Football, eine Abtreibungsklinik in den USA oder eine Entbindungsklinik in Nigeria.

    Cameraperson ist wegen seiner fragmentarischen Erzählweise eine kurzweilige und interessante, autobiografische Dokumentation über den Lebens- und Behind-the-Scenes-Schaffensweg der Dokumentarfilmerin Kirsten Johnson, aber genauso ein bewegendes und tiefgründiges Abbild vom Traum(a) "Menschheit" mit seinen Höhen und Tiefen.


    (52) Filme von (52) Frauen – 2023 №44

Recent reviews

More
  • « Orange mécanique », les rouages de la violence

    « Orange mécanique », les rouages de la violence

    ★★★★

    Das Gute kommt von innen, 66doppelfünf321. Das Gute ist etwas das man wählen muss. Wenn ein Mensch nicht wählen kann, ist er doch kein Mensch mehr.

    Eine hervorragende ARTE-Doku über Burgess, seinen Roman und Kubricks Verfilmung; wobei dankenswerterweise die Hauptbeachtung dem literarischen Werk und seiner vielfältigen Bedeutung gilt.
    Ein Buch, dass man, ob Film-Fan oder auch Nichtkenner, meiner Meinung nach einmal gelesen haben sollte, liefert es doch wahrscheinlich so lange ethisch wie politisch spannende Perspektiven, wie die Menschheit existiert.

    "Amen... und all so Zeugs."

  • Lovebites - Knockin' At Heaven's Gate - Live in Tokyo 2023

    Lovebites - Knockin' At Heaven's Gate - Live in Tokyo 2023

    ★★★★

    Pretty + Heavy 🥰🤘

Popular reviews

More
  • The Evil Dead

    The Evil Dead

    ★★★★½

    Tanz der Teufel löst bei mir aufgrund jugendlicher (evtl. Genussmittel-unterstützter) Erstsichtung immer noch fast durchgehend echten, teils unangenehmen, körperlichen Stress aus.
    Diese dialogarme und klaustrophobische Atmosphäre. Diese fast chaotischen, verwirrenden und so unwirklichen Kamerafahrten und -perspektiven. Diese verzerrten Schreie und Soundeffekte. Insgesamt dieser intime und unmittelbare B-Movie-Flair...

    Immer noch mit mein schlimmstes/bestes Horror-Erlebnis.

  • A Taxi Driver

    A Taxi Driver

    ★★★★½

    Was braucht ein mitreißendes Geschichtsdrama noch außer glaubhafte Charaktere und starke Bilder vom großen Schrecken, Opferbereitschaft, Menschlichkeit und Hoffnung?
    Anscheinend einen komödiantischen Roadtrip in dem man einen liebenswert-sympathischen Normalo begleitet, der trotz seiner eigenen kleinen Problemchen Außergewöhnliches vollbringt.

    Das Song Kang-ho eigentlich immer ein belebendes Highlight ist, sollte schon deutlich vor Parasite bekannt gewesen sein; aber auch Thomas Kretschmann als zurückhaltender und geerdeter Gegenpart überzeugt voll.
    Auch wenn A Taxi Driver ein- oder zweimal mit unnötig-theatralisch musikalischer Unterstützung etwas zu…