RSS feed for DrDoof

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • A Quiet Place

    A Quiet Place

    ★★★★

    Der Film hat eine tolle Grundidee und die Einführung in die durchdachte Welt ist großartig gelöst. Zudem wird wunderbar mit Sound gespielt, sodass die Prämisse super ausgenutzt wird.

    Es gibt durchweg Spannung, die leider auch mit ein paar unnötigen Jump Scares generiert wird. Ein Grundproblem ist bei Horrorfilmen auch immer das Monsterdesign, was leider sehr nach CGI- Einsatz aussieht. Zudem ist es auch nicht wirklich einzigartig.

  • Raw

    Raw

    ★★★★

    Ein "Coming of Age" Film kombiniert mit Horrorelementen. Nichts für schwache Mägen.

Popular reviews

More
  • Joker

    Joker

    ★★★★½

    Der Joker ist vielleicht der beste Bösewicht in einem Comicuniversum. Es ist faszinierend auf wie viele verschiedene Weisen er gespielt werden kann und auch diese Variante ist mal wieder großartig gespielt.

    Musik und Bilder bauen dazu eine verstörende Atmosphäre auf, die einem zwei Stunden im Kinosessel bannt und danach ratlos zurücklässt.

    Das ein oder andere Klischee hätte man sich vielleicht sparen können und eine bestimmte Szene hätte es nun wirklich nicht gebraucht.

    Sowei Bösewicht und Superhelden sich im Comic meistens selbst generieren, scheinen auch Superheldenfilme, solche Perlen zu generieren.

  • Inglourious Basterds

    Inglourious Basterds

    ★★★★★

    Der Film endet mit dem Satz: "I think this is my Masterpiece". Das kann man auf Tarantinos Schaffen übertragen.

    Er verbindet seine Trademarks, seine Liebe zum Film und kombiniert es mit etwas komplett mutigen und wagte sich damit auf dünnes Eis.

    Trotzdem schafft er es diese Klippe mit grandiosen Ideen zu umschiffen. Kurioserweise auch mit Hilfe von Mechanismen aus B und C- Movies, die wohl keinen Kritiker zu Lobeshymnen hinreißen würden. Tarantino macht daraus ein geschätztes und Oscar prämiertes Meisterwerk…