Upgrade

Upgrade ★★★½

Leigh Whannell, Drehbuchautor von "Saw" präsentiert hier seine dystopische Sciene-Fiction-Vision, in der Mensch und Maschine in sogenannten "Upgrades" immer mehr verschmelzen. Zwar hat der Film ein kleines Budget und verzichtet die meiste Zeit auf Effekte. Die Sets, die Optik und die Action ist aber stimmig und auch der subtile Humor zündet. "Upgrade" ist zwar nichts revolutionär Neues und warnt vor dem technischen Fortschritt und unkontrollierbaren künstlichen Intelligenzen, wie es zum Beispiel schon Klassiker wie "Terminator" oder "Blade Runner" taten (ohne natürlich dessen Klasse zu erreichen), dafür entwickelt die zugegeben simple Handlung aber ein recht spannendes, ungewöhnliches Buddy- bzw. Jackyll & Hyde-Szenario mit einem überzeugenden Logan Marshall Green in der Hauptrolle, einer originellen Inszenierung der Action und einigen blutigen Effekten. Den Twist könnte man kommen sehen. Ich hab ihn als relativ gelungen empfunden.

Wer dystopische Filme mag, wird hier bestimmt auf seine Kosten kommen. Auch wenn die Story relativ wenig neue Ansätze bietet, ist Leigh Whannel ein recht spannender und unterhaltsamer, düsterer aber auch witziger Sciene-Fiction-Film gelungen.

GoodBadMovies liked these reviews

All