Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • The Revenant

    The Revenant

    ★★★★★

    Leonardo DiCaprio kehrt nach einer kleinen Filmauszeit wieder zurück auf die Leinwand.
    Und vorab kann man dazu nur sagen: Wenn man "The Revenant" und Leonardo DiCaprio sieht, und das sage ich jetzt nicht nur weil er mein Lieblingsschauspieler ist, weiß man, was bzw. wer in den letzten Jahren im Kino gefehlt hat.

    Der Film erzählt die Geschichte des an einer Expedition teilnehmenden Hugh Glass, dessen Gruppe nach einen Indianerangriff kurz vor der Rückkehr zu ihrem Lager förmlich zerbricht. Bei der…

  • Steve Jobs

    Steve Jobs

    ★★★★½

    "Um 9:41 Uhr
    wird sich die Welt für immer verändern!"

    Das „Biopic“ von Danny Boyle über das Leben des Steve Jobs oder "die Biographie des iMenschen".

    "Deine Zeit ist begrenzt,
     vergeude sie nicht damit, 
    dass Leben anderer zu leben".

    - Steve Jobs


    Der Film ist in drei Akte gelindert und setzt jeweils unmittelbar vor drei großen Produktpräsentationen hinter den diversen Bühnen ein.
    Die thematisierten Neuvorstellungen sind der Macintosh, die von Jobs neuer Firma NeXT und schlussendlich die des iMac im…

Popular reviews

More
  • Interstellar

    Interstellar

    ★★★★★

    "Die Menschheit wurde auf der Erde geboren, aber sie ist nicht dazu bestimmt auf ihr zu sterben"

    Einer der Filme der letzen Jahre... 
    Das Warten auf den neuen "Nolan", hat sich mehr als gelohnt.
    Was sich in den teils völlig unterschiedlich ansetzenden und aufbauenden Trailern bereits angekündigt hat, wird im Kino bestätig.
    Interstellar erzählt die Reise des Piloten Coopers durch Raum und Zeit, der sich aufmacht, um seine Familie und letztendlich die ganze Menschheit zu retten.

    "Wir müssen anfangen als…

  • Dunkirk

    Dunkirk

    ★★★★½

    Beherrscht Christopher Nolan das Kriegsfilm-Genre?
    Vorab muss ich gestehen eigentlich kein großer Fan von Kriegsfilmen zu sein.
    Die Handlung, ob nun real, auf wahren Ereignissen beruhend oder fiktiv, wurde schon unzählige Male erzählt und auch die Umsetzungsmöglichkeiten zeigen bisher verhältnismäßig wenig Spielraum.
    Umso skeptischer war ich also, als ich hörte das Christopher Nolans neuer Film „Dunkirk“ heißen würde, und vom gleichnamigen geschichtsträchtigen Ort in den 40er Jahren handelt.
    Und gerade weil Nolans stärke eben im einzigartigen Stil, in der besonderen…