The Medusa Touch ★★★★

aka DER SCHRECKEN DER MEDUSA

Überraschendes Juwel. Beginnt als hätte Roman Polanski THE COOLER und FINAL DESTINATION gesehen und ein Mix kreieren wollen, nur um dann in einer dunklen Version einer Marvel Origin zu enden.

Dazu schrullige, aber immer ernste Charaktere und einer Hauptfigur die charismatisch zwischen Wahnsinn und Bestimmtheit pendelt.

Grenzt zu jeder Zeit am Grusel, hat Dialoge für die ich ihn Küssen will und ein verdammt geiles Schlussbild.

Unverständlich, warum der keinen größeren Status inne hat.

7,5-8,0

johnholmes liked this review