Spider-Man: Into the Spider-Verse ★★★★½

TL;DR - Der beste Spider-Man Film!

Es hat lange gedauert mich zu überwinden diesen Film zu schauen, da es schon wieder eine Neuauflage des in den letzten Jahren leider viel zu oft neu aufgelegten Spider-Mans ist. Dementsprechend skeptisch habe ich angefangen den Film zu schauen.

OH BOY, WAS I WRONG!

Schon nach wenigen Minuten war ich begeistert vom Animationsstil, der im Vergleich zu den bekannten Disney/Pixar-Animationsfilmen erfrischend anders war. Es wurden viele bekannte Comic-Elemente eingebaut, wodurch man immer wieder das Gefühl hatte mitten in einem Comic zu stecken. Marvel hat hier den Begriff "Comic-Verfilmung" wirklich neu definiert. Mein einziger Kritikpunkt am Look waren die für meinen Geschmack etwas zu überdrehten und bunten Effekte.

Der Charakter von Spider-Man wurde perfekt getroffen, und das gleich in mehreren Iterationen des Helden. Das haben die letzten großen Spielfilme meiner Meinung nach nicht geschafft, obwohl hier jeweils nur ein Spider-Man vorhanden war.

Die Story ist nice, der Film ist witzig ohne albern zu wirken und der Soundtrack ist killer!