All the Way Boys ★★★★

"Von meiner Blutprobe könnten die Bullen ein Betriebsfest machen."

Ich mag die Ruhe, Melancholie und tatsächlich auch Poesie, die der Film manchmal ausstrahlt. Auch wenn er erzählerisch öfter mal so wild, ramponiert, sprunghaft oder unrund wie ein paar der Flugzeuge im Film wirkt. Aber ich mag allein die Welt, in der er spielt. Einer der besten Mikrokosmen, den die beiden je mit Faust und Schnauze befrieden durften... und natürlich konnten.

Und selbst nach all den Jahren finde ich hier immer noch Sprüche, die ich vorher nie so richtig registriert hatte (verständlich bei der Unmenge an Schnodderdeutsch), aber nun mehr denn je abfeiern kann:

"Ich hab 'ne Schwägerin in San Salvador. Und die is sogar verheiratet. Nun ja... mit meinem Bruder."

In diesem Sinne: Flying through the air... da da da dada, da da da dada, dap dap dap.