Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Sleepwalkers

    Sleepwalkers

    ★★★★

    Stephen King schneidert dem SCHLAFWANDLER eine interessante Mythologie auf den Leib, irgendwo angesiedelt zwischen sinnlichem Vampirismus und jungfräulichem Energieraub - um die eigenen Lebenskräfte und vorwiegend die der Mutter zu erhalten. Zudem besitzt die "fantastische" Schöpfung ein paar besondere Fähigkeiten, wird aber von Katzen in die Enge getrieben. Miau.

    Die King-Adaption beweist gelungenes Rhythmusgefühl was gemächliches Tempo und Songauswahl angeht. Schon Enyas "Boadicea" fördert die Stimmung ungemein (!!) und der 50s-Hit "Sleep Walk" (Santo & Johnny) legt nicht minder genial nach.…

  • Shakedown

    Shakedown

    ★★★½

    Ein großartiger Soundtrack/Score führt durch die pulsierenden Nächte New Yorks, in denen der Mord an einem Polizisten für Pflichtverteidiger Dalton (Peter Weller, als Rechtsanwalt mit Sinn für Krawatten) zum Stich in ein Wespennest der Korruption wird.

    Sensationelle Ausstattungsdetails gehen Hand in Hand mit guter Kamerarbeit und der tollen farbigen Ausleuchtung dieses unverkennbaren 80s-Vehikels. Die echten Stars sind natürlich Peter "Banzai" Weller und Sam "legendary cool" Elliott, der dem Anwalt als abgeranzter Undercover-Bulle zuweilen unter die Arme greift. Die beiden tragen…

Popular reviews

More
  • Climax

    Climax

    ★★★★

    "Born to be alive"

    Während der kalte Winter das Thermometer vor der Türe einfriert, heizt eine tanz- und feierhungrige Meute einem alten Schulgebäude ein! Bis das untergejubelte LSD in der Sangria die Bude auf den Kopf stellt!


    Anfänglich noch ein Tanz-Kammerspiel, das in sensationellen One Shots über den Boden fegt, reiben sich daraufhin verschiedeste Lebensweisen und Beziehungsaspekte aneinander, bevor der orgastische Drogenrausch den völligen Kontrollverlust lostritt. Und weil sich die Wackelkamera auch zur rechten Zeit auf den Kopf stellt (um…

  • A Nightmare on Elm Street

    A Nightmare on Elm Street

    ★★★★

    "Whatever you do, don't fall asleep."


    Manch Ausdruck heut etwas hölzern, nimmt es NIGHTMARE noch immer locker mit seinen Genrevertretern auf, indem er durch mystische Traumforschung und die Krueger-Hintergründe (der Eltern) Qualität mitbringt. Die fabelhafte Inszenierung, mit den fesselnden Übergängen von Realität zu (Alp-)Träumen, spielt hierzu mit Ekelelementen und zaubert durch Kruegers Treiben auch wunderbare (Effekt-) Tricks aus dem schäbigen Hut. Die Practical Effects nach wie vor eine erstaunliche Gewalt, werden die Kills erst durch diese ikonisch! Schon begonnen beim…