• The Terminal

    The Terminal

    ★★★½

    Whoppa?

    Richtig schöner Feel-Good-Film, bei dem ich etliche Male richtig lachen musste. An manchen Stellen arg kitschig, aber das kann man so einem Streifen ruhig verzeihen.

  • 21 Bridges

    21 Bridges

    ★★★

    Spannende Verfolgungsjagd mit vorhersehbarem Twist und schon oft erzählter Story.

  • Knives Out

    Knives Out

    ★★★★

    Man nehme ein großes Haus, ein dutzend herausragende Schauspieler, eine nicht hervorsehbare Story und tolle Dialoge. Man mische es und lässt es meisterhaft inszenieren von Rian Johnson.
    Nach 2 Stunden und 10 Minuten hat man ein Meisterwerk.

  • Wild

    Wild

    ★★★½

    Hat mir sehr gut gefallen. Reese Witherspoon mit einer großen schauspielerischen und körperlichen Leistung.

  • Hidden Figures

    Hidden Figures

    ★★★★½

    Ich liebe Filme in dem Setting Weltraumfahrt und -physik und dieser Film hat es mir besonders angetan. Finde ihn toll erzählt und unheimlich mitreißend. Jede der drei Frauen überzeugt mit ihrem eigenen Charme und ihrer Intelligenz.

  • Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

    Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

    ★★★★★

    Besser geht's nicht.

  • Manta, Manta

    Manta, Manta

    ★★★

    Die Geburtsstunde von Fast&Furious liegt in Deutschland. Wer hätte es gedacht.
    Der Film ist eine Zeitreise ohne Story. Ich fand's geil!

  • Two Is a Family

    Two Is a Family

    ★★★½

    Habe einen lustigen Film erwartet, habe einen schönen, aber auch traurigen Film bekommen.

  • The Peanut Butter Falcon

    The Peanut Butter Falcon

    ★★★★½

    In meinen Augen eine Filmperle wie Swiss Army Man oder Die Karte Meiner Träume. Wundervoller Film mit tollen Charakteren und sehr viel Herz und Charme.
    Schön auch Yelawolf in einer kleinen Rolle zu sehen.

    Regel Nummer 1? Party!!

  • The Shawshank Redemption

    The Shawshank Redemption

    ★★★★★

    Eine Ode an die Hoffnung. Wundervoller Film.

  • The Greatest Showman

    The Greatest Showman

    ★★½

    zum Teil schöne Songs, die mir aber insgesamt zu glatt und poppig sind und nicht so recht in das setting passen. Als Beispiel die beste Opern-Sängerin Europas, die dann eine Standard-Radio-Schnulze singt.

    Optisch und schauspielerisch passt es.

  • The Lovebirds

    The Lovebirds

    ★★

    Hat ein paar nette Witze aber das wars auch schon. Trailer reicht.