Enola Holmes ★★

hatte mehr erhofft. Netflix hat seine bekannten 20 Minuten zuviel hiermit auf 40 Minuten zuviel erhöht. Potenzial und tolle Schauspieler waren da, schöne Bildsprache gab es auch. Ich liebe die Sherlock Serie mit Cumberbatch und auch die Filme von Guy Ritchie. Ich war also auf einen Film voller Genialität und einem spannendem Fall vorbereitet. Enola ist zwar eine Holmes, aber kein Sherlock. Es ist mehr ein Fall für die drei ???, in dem nur Bob Andrews ermitteln darf. Wobei das dedektivische, wofür man ja Holmes Filme guckt, über weite Strecken sogar komplett rausfällt und es mehr ein Familiendrama wird. Das nimmt dann noch mehr Fahrt raus. Ich hätte mir einfach einen komplett anderen Focus gewünscht.

Nils liked these reviews