Malignant

Malignant ★★★★

Malignant (2021)

Der neue James Wan Film Malignant hatte mich sehr positiv überrascht!
Nachdem er im DC Superheldenfilm Aquaman unterwegs war, ist er wieder in die Horrorsparte zurückgegangen und was soll ich sagen, ich bin richtig begeistert von diesem Film.
Der große Twist und allein die Idee für diesen Film haben mich restlos überzeugt.
James Wan hat wirklich ein Händchen für gute Horrorfilme und die darstellerische Leistung von Annabelle Wallis konnte mich auch sehr überzeugen.
Sie spielt ihren Charakter der Madison Mitchelll einfach richtig gut.

Aber erstmal zur Handlung:
Madison wird von schockierenden Visionen grausamer Morde gelähmt und ihre Qualen verschlimmern sich, als sie entdeckt, dass diese Wachträume in Wirklichkeit schreckliche Realitäten sind...

Die Kamera hatte mir persönlich sehr gut gefallen, alleine die Szenen, wo man in Vogelperspektive durch die einzelnen Räume des Hauses schwenkt und dabei Madison folgt, fand ich schon mal gut, aber auch die verschiedenen Wechsel, wo Madison in den verschiedenen Räumen wechselt sah beeindruckend aus.
Die Kill Szenen sahen auch wirklich beeindruckend aus und es gab auch schon ein paar Schockmomente, die im Kino bestimmt ihre Wirkung gezeigt hatte.
Bei mir gab es einige Momente, wo ich mich auch ein bisschen gegruselt habe.

Also von mir gibt es eine klare Filmempfehlung! Malignant war von der Geschichte her sehr originell gewesen und hatte so einen Horrorfilm noch nicht gesehen.
James Wan hatte mal wieder abgeliefert!

Filme 2021 die ich im Jahre 2021 noch nicht gesehen habe und nachholen werde

Block or Report

xMAD_LukEx 🎞️ liked these reviews

All