Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Deadly Prey

    Deadly Prey

    DEADLY PREY genießt einen gewissen Kultstatus als trashige Rambo-Kopie. Und weil wir an dem Abend vorher schon einen Fantasy- und einen Monster/Tierhorrorfilm hatten, war er der perfekte Kandidat für den dritten Slot.

    Ausnahmsweise verrät das hübsche Poster hier exakt, was man von dem Film erwarten darf: Hot Pants, Muskeln und Frisuren, wie sie nur diese Epoche hervorgebracht hat. Der blonde Held wird von einer dilettantisch operierenden Miliz verschleppt, die auf Geheiß ihres mächtig bösen Anführers bereits diverse Zivilisten auf dem…

  • Creatures from the Abyss

    Creatures from the Abyss

    ★★

    Der zweite Film unserer Amazon Prime Trash Watch Party hört auf den vielversprechenden Titel CREATURES FROM THE ABYSS und bietet genau das: Mutierte Killerfische fallen auf einer verlassenen Yacht über fünf Freunde her. Auf dieser Yacht gibt es nicht nur eine schicke Bar und genug Betten für genre-gebotene Entjungferungen, sondern auch ein Labor, aus dem die glitschigen Kreaturen ausgebrochen sind. Das alles ist im bunten 90er Style gehalten und bis zum Schluss habe ich nicht verstanden, was die verstreuten Sci-Fi…

Popular reviews

More
  • Ready Player One

    Ready Player One

    ★★★★

    Was wurde im Vorfeld über diesen Film, das Buch und dessen Autor, die mäßigen Poster und Steven Spielbergs Erfolgsdruck diskutiert... auf der einen Seite die Fans auf der anderen eine überraschend große Gruppe von Menschen, die ihn mit fast schon aggressiver Verachtung ablehnten, ohne ihn gesehen zu haben. Ein Spalter also? Das machte mich neugierig, und deshalb habe ich den Weg ins Kino gewagt, um mir mein eigenes Urteil zu bilden.

    Und was soll ich lange um den heißen Brei…

  • Starship Troopers

    Starship Troopers

    ★★★★

    Teil meiner Autumn Rewatch Challenge

    Starship Troopers umwehte um das Jahr 2000 herum der Hauch des Verbotenen. Er stand in Deutschland auf dem Index, und ich würde mich rückblickend nicht wundern, wenn ich ihn vor allem wegen der brutalen Kämpfe mit den Bugs cool fand. Aber da war auch diese andere Ebene, nämlich die einer Satire auf den übertrieben zur Schau gestellten Militarismus. Dabei vertraut der Film darauf, dass man schon versteht, dass das alles nicht ernst gemeint ist -…